Portugal, Lissabon: Zwischen Tejo, Rossio und Alfama mit Ausflügen an die Costa Estoril und nach Sintra


Anzeige

 



Zum ersten Bild
Der Fahrstuhl Elevador
de Santa Justa
Zum zweiten Bild
Die Dächer der Alfama,
der älteste Stadtteil
Zum dritten Bild
Der Rossio gilt als das
Herz von Lissabon
Zum vierten Bild
In der Bucht von Estoril:
Cascais und Estoril
Zum fünften Bild
Badebucht am
Strand von Estoril



Zum sechsten Bild
Der Turm vom Belém:
Wahrzeichen Lissabons
Zum siebten Bild
Der Vasco-da-Gama-Turm
im Expo-Viertel
Zum achten Bild
Der Nationalpalast im
Zentrum von Sintra
Zum neunten Bild
Auf dem Pracio do Comercio
am Ufer des Tejo
Zum zehnten Bild
Lissabon-Panorama -
gesehen von Cacilhas




Anzeige

 


Mit einer Straßenbahn wie aus dem 19. Jahrhundert durch die Altstadtgassen von Bairro Alto und der Baixa, ein Streifzug durch die Alfama, eine Tour nach Belém und in das Expo-Viertel, eine Tejo-Überquerung nach Cacilhas sowie Ausflüge nach Cascais, Estoril und Sintra: Hier die Eindrücke meiner Lissabon-Städtetour vom 28. Juni bis 2. Juli 2015.


Lissabons Innenstadt: Rund um den Rossio

Zur ersten SeiteZwischen Rossio und Pracio do Comercio- Die Höhepunkte der Lissaboner Altstadt, die Viertel Chiado, Baixa und Bairro Alto - erkundet zu Fuß und mit der Eléctrico, der historischen Straßenbahn.






Alfama und mehr

Zur zweiten SeiteHop-on-Hop-off Tour zur Alfama, nach Belém und ins Expo-Viertel - Der Parque Eduardo VII an der Avendida da Liberdade ist Ausgangspunkt der Hop-on-Hop-off-Bustouren durch Lissabon. Die führen in die Alfama, nach Belém und in das futuristische Expo-Viertel.




Über den Tejo nach Cacilhas

Zur dritten SeiteVon den Cais do Sodré über den Tejo nach Cacilhas - Die Cais do Sodré gehören zu Lissabons wichtigen Verkehrsknotenpunkten. Von hier verkehren die Fährlinien über den Tejo, zum Beispiel nach Cacilhas.

 



Bucht von Estoril

Zur vierten SeiteCascais und Estoril- Lissabons Badeorte am Atlantik, an der Bucht von Estoril: Cascais hat sich vom kleinen Fischerdorf zum Touristenmagneten gemausert - und Estoril lebt von seinem Ruf als einstigem Treffpunkt der europäischen High Society.




Sintra

Zur fünften SeiteSintra, das königliche Bergstädtchen - Im 19. Jahrhundert entwickelte sich das heute zum Unesco-Welterbe zählende Sintra zum Sommersitz des Hochadels. Wer auf sich hielt, baute hier einen Palast oder wenigstens eine Villa.





Anzeige


Das Video dieser Reise