Norwegen, Spitzbergen: Von Tromsø in die arktische Polarnacht von Longyearbyen auf Svalbard und nach Oslo



Anzeige

 



Zum ersten Bild
Tromsø - im Norden
von Norwegen
Zum zweiten Bild
Das Tromsöer Polarmuseum
- gewidmet Roald Amundsen
Zum dritten Bild
Lonyearbyen -
Spitzbergens Hauptstadt
Zum vierten Bild
Im Svalbard-Museum der
Uni von Longyearbyen
Zum fünften Bild
Präparierte Rentiere
im Svalbard-Museum



Zum sechsten Bild
Polar-Verkehrschilder:
Warnung vor Eisbären
Zum siebten Bild
Arktische Wüste: Schnee-
und Eislandschaft
Zum achten Bild
Polarlichter am
Sternenhimmel
Zum neunten Bild
Industriedenkmäler
in der Arktis
Zum zehnten Bild
Am Hafen von Norwegens
Hauptstadt Oslo




Anzeige

 


In den Sommermonaten, der Zeit der Mitternachtssonne, stehen das nordnorwegische Tromsø und das arktische Svalbard, Spitzbergen, mit seinem Hauptort Longyearbyen auf demProgramm fast jeder Nordland-Kreuzfahrt. In der "dunklen" Jahrszeit verirrt sich jedoch kaunm ein Reisender so hoch in den Norden. Dabei ist das die Zeit der faszinierenden Polarlichter - eine Arktis-Reise mit einem Abstecher nach Oslo. Reisezeit: 17. bis 22. November 2008.


Tromsø

Zur ersten SeiteTromsø, das Tor zur Arktis - Das nordnorwegische Tromsø ist das Tor zur Arktis, war Ausgangspunkt der großen Polarexpeditiionen, worsan heute das Polarmuseum erinnert. Bei einer Fahrt mit dem Hundeschlitten kann man sich auf die bevorstehenden Polar-Abenteuer vorbereiten.




Longyearbyeen auf Svalbard

Zur zweiten SeiteLongyearbyen, Hauptstadt von Svalbard -  Rund 2000 Einwohner zählt Longyearbyen, Spitzbergens Hauptstadt, gegründet ursprünglich für die Kohleförderung auf der Polarinsel, heute die wohl nördlichste Universitätsstadft der Welt, Zentrum  für die Erforschung des Polarlichts.





Im Adventstal auf Svalbard

Zur dritten SeiteMit dem Hundeschlitten im Adventstal - Eine abenteuerliche Tour unter dem Polarlicht mit dem Hundeschlitten durch das Adventstal und ein Besuch Station "Svalbard Willmark", nachempfunden der Hütte, in der die Mannschaft von Kapitän Barents, ersten Spitzbergen-Besucher 1596/1597 überwinterten.




Oslo

Zur vierten SeiteOslo, Streifzug durch Norwegens Hauptstadt  - Letzte Station dieser Nordland-Reise: Oslo. Vom Huptbahnhof geht es nach Akershus, dem einstigen Königssitz, zum Rathaus, dem Ort, an dem alljähtlich der Freidensnobelpreis vergeben wird, zum Hafen und schließlich in das Munch-Museum




Anzeige



Das Video dieser Reise